FANDOM


Raphael
10835214 413941972099108 3031094563274942259 o

Raph and Sunny by SamBlazeXKyoya.deviantart.com

Allgemeine Daten
Heimat New Yorker Kanalisation
Alias Raph
Zugehörigkeit Tmnt
Bandana Farbe Rot
Beruf Ninja
Fähigkeiten Ninjutsu
Waffen Sais, körperlich hohe Kraft
Bevorzugte Waffe Sais
Charakter Verbissen, barsch, leicht reizbar, übertrieben selbstbewusst
Lieblingsbeschäftigung Roboter klatschen, Androiden zerstören, mit Sunny flirten
Geheime Fähigkeiten Kann in Sekundenschnelle durch eine Horde Foot-Clan-Ninjas pflügen
Physische Daten
Spezies Turtle/humanoider Mutant
Geschlecht Männlich
Alter ca. 15-17 (geboren 1997)
Größe ca. 1,60 Meter
Gewicht ca. 70kg
Augenfarbe Grün
Beziehungen
Familie Michaelangelo, Donatello und Leonardo (Brüder), Splinter (Ziehvater), Sunny (Sehlenverwante)
Freunde April, Casey
Beziehung Sunny
Hintergrund-Infos
Schöpfer Kevin Estman und Peter Laird
Erstauftrit "Rise Of The Turtles"
Medien Filme, Serien, Comics, Spiele

Raphael "Raph" ist ein Mitglied der Teenage Mutant Ninja Turtles und trägt das rote Bandana. Raph ist einer der Hauptcharaktere in der Franchise, der stärkste und härteste der Brüder und seine bevorzugten Waffen sind 2 Sais.

Persönlichkeit 

In dieser Serie entspricht Raphael seiner 2003-Cartoonversion in Sachen Hitzköpfigkeit und Temperament. Er ist der der Choleriker der Truppe und ein gnadenloser Kämpfer, der für Heimlichkeiten und hinterhältige Tricks nichts übrig hat. Seiner Familie gegenüber ist er zwar zu 100 Prozent loyal, aber manchmal macht er ihnen auch das Leben schwer. Wenn er beleidigt ist oder sich zu wenig beachtet fühlt, holt er gerne zum Rundumschlag aus. Obwohl Splinter ihn schon mehrmals ermahnt hat, einen kühlen Kopf zu bewahren, wird Raphael einfach gern und schnell handgreiflich. Manchmal spielt ihm sein Temperament einen Streich, wenn ihm eine Situation über dem Kopf wächst.

Er hat ein gewisses Talent sich Schwierigkeiten einzuhandeln und liegt deswegen nicht selten mit Leonardo im Klinsch. Von ausen gibt er sich oft cool und unnahbar, sorgt sich in Wahrheit aber stets um seine Nächsten. Die einzigen, die dennoch von seiner oft schlechten Laune geschützt sind, sind seine Freundin Sunny und seine Haustierschildkröte Spike, denen er seine geheimsten Gedanken anvertrauen kann. Er kann es nicht leiden, beleidigt zu werden und hat eine geradezu panische Angst vor kakerlaken. Zur überaschung seiner Brüder hat sich "DER coole und unnahbare Raphael"  bei seiner ersten Begegnung mit Sunny augenblicklich in sie verliebt und ihr gegenüber einen fast schon übertriebenstarken Beschützerinstingt entwickelt.

Besondere Charakterisika/Aussehen

Sein besonderes Merkmal ist der Sprung am oberen, linken Rand seines Brustpanzers. und die Tatsache, dass Raphael sich eine (normale) Schildkröte namens Spike als Haustier, sowie moralischen Unterstützer für seine persönlichen Rechtfertigungen hält. Durch seine Angst vor Kakerlaken hat Raphael sich den Mutanten Spy Roach zu seinem speziellen Busenfeind gemacht. 

Raphael zeigt eine hellgrüne Haut, grüne Augen und einen dunkelbraunen Panzer und ist der Träger des roten Bandana. Wie alle anderen Turtles weist er Ellenbogen und Knieschoner auf und trägt an seinen Handgelenken, Handflächen und Füßen braune Bandagen. Ein Gürtel, der um seine Hüfte geschnürt wurde, dient dazu, die Sais zwischen ihm und seinem Panzer einzuklemmen, um sie beim Kampf schnell parat zu halten. 

Wissenswertes

  • Er ist nach dem italienischen Maler und Architekten der Hochrenaissance, Raphael da Orbino benannt.
  • Er representiert den Mut.
  • Die Wahl seiner Waffen ist aufgrund seiner Persönlichkeit und Schnelligkeit zurück zu führen.
  • Er ist der typische Anti-Held, der erst kämpft und dann Fragen stellt.
  • Er ist der zweitälteste der Turtles.
  • Er ist der körperlich stärkste der Turtles.
  • Er ist stark und aufgeschlossen und wirkt wie ein typischer Rebell, der die Autorität in Frage stellt.
  • Ist der am meisten gefürchtete und furchtloseste der Turtles.
  • Siene tiefsitzende Angst Sunny und seine Brüder zu verlieren und vor dem Alleinsein wird meist von seiner grimmigen, unabhängigen, harten Art überspielt.
  • In dieser Version hat er auch eine (normale) Haustierschildkröte namens Spike als Freund und moralischen Unterstützer.
  • Von seinen Brüdern hat er die meisten Kratzer und Narben an Brust und Rückenpanzer und der Schwanz seines Bandanas ist an manchen stellen zerfetzt.

Beziehungen

Sunny:

"Du kannst immer auf mich zählen, das weißt du!" - Sunny

Durch das Kennenlernen mit Sunny zeigt Raphael auch eine warmherzige Seite. Begenet sind sich die beiden das erste mal als Sunny eine Bruchlandung mit ihrem Motorrad hinlegen musste. Die Turtles, die mitten auf der Straße standen, halfen ihr aufzustehen und den Helm abzunehmen. Da verliebte sich Raph gleich augenblicklich in sie. Seit dem Kennenlernen zieht er sich auch zusammen mit Mikey regelmäßig Sunnys Parkourvideos im Netz rein. Auch wenn Sunny dies manchmal etwas nervend findet, erwies sich Raphaels Beschützerinstingt, den er ihr gegenüber seit der ersten Begegnung hegte, mehr als einmal lebensrettend.

Raph sieht Sunny nicht als Hinderniss für sein Potential an, wie er es manchmal von seinen Brüdern behauptet, und abgesehen von seiner (ehemaligen) Haustierschildkröte Spike ist Sunny die einzige, die von seiner schlechten Laune verschohnt bleibt. Wenn Raph seinem Temperament wieder einmal freien Lauf lässt oder er beleidigt ist, schafft es Sunny eher ihn wieder zur vernunft zu bringen und ein vernünftiges Gespräch mit ihm zu fürhen, als seine Brüder.

Ein weiteres Beispiel ihrer Verbundenhait zeigte sich bei Sunnys unkontrollierten Wutausbruch als sie, April und die Turtles in einem ausweglosen Kampf gegen die Krang klar in der Unterzahl lagen und einer der Krang die Gelegenheit ausnutzen wollte um den, in diesem Moment, deckungslosen, Raphael zur strecke zu bringen, was ihr nicht entgieng und sie ausrasten lies. So entfesselte Sunny all ihre Wut, die sie gegen die Krang hegt und setzte dabei blindwütig eine gefährliche Feueratacke nach der anderen ein, die sie irgendwann in ihrem Zorn nicht mehr kontrollieren konnte. Während Leos und Mikeys Versuche Sunny wieder bei klaren Verstand zu bringen scheiterten, stürzte sich Raph blindlinks in die Flammen um Sunny wieder zu beruhigen. Mit tränenden Augen umarmte er sie und flüsterte, dass sie keinen Grund mehr habe wütend zu sein, er würde sie nie verlassen, was sie, wieder beruhigt und weinend in seine Arme sinken lies.

Zum ersten richtigen Kuss kahm es in der 2. Staffel in Folge 7 nachdem Raph, Sunny und die Brüder einen Kampf gegen den mutierten Slash (ehemals Spike) ausüben mussten, der drohte Sunny und Raphs Brüder zu vernichten, weil er die Meinung vertritt sie würden Raphaels Potential nur ausbremsen, was die Folge des ständigen Herziehens von Raph über seine Brüder war, obwohl er komischerweise nie ein schlechtes Wort über Sunny verlor und Raph sich schlieslich gegen ihn wenden musste um sie und seine Brüder zu schützen. Nach dem Kampf, wieder im trauten Heim, grübelte Raph über Slash nach, bis Sunny, Splinter und seine 3 Brüder kahmen um ihn abzulenken, was durch die Vereinigung und der Erleichterung zurfolge hat, dass Raph einen Kuss, vor den Augen aller, auf Sunnys Lippen drückte.

Aber auch schon vorher hatten sie viele romantische Momente miteinander in denen sie sich sehr nahe kommen. Die meiste Zeit nur zu Zweit verbrachten die beiden entweder auf den Dächern New Yorks, beim skaten oder im Zentral Park beim Sternebeobachten, wobei eine Annäherung immer vorprogrammiert ist. 

Galeria